Bericht – INRAG-Konferenz zu Tihange & Doel

Die dringende Warnung unabhängiger Nuklearexperten Wir schreiben das 6. Jahr der wachsenden Unruhe unter den Menschen in Hauptwindrichtung von Tihange & Doel. Bei der von der StädteRegion organisierten INRAG- Expertenkonferenz in Aachen am 13./14. April 2018 haben unabhängige Wissenschaftler noch einmal die besondere Gefahr bekräftigt, die von den „Rissereaktoren“ für das gesamte Rheinland ausgeht. Das Fazit der Konferenzteilnehmer: Der Reaktor muss deshalb nach dem jetzigen bekannten Stand der Untersuchungen einstweilig stillgelegt werden! Ist dem etwas hinzuzufügen?

Weiterlesen

Demo in Lingen

Im niedersächsischen Lingen wird das Atomkraftwerk Emsland das „neue“ AKW genannt. Dabei wird es am 20. Juni 30 Jahre alt! Dieser Atommeiler hat eine Betriebsgenehmigung bis Ende 2022. Das Risiko einer so langen Laufzeit können und dürfen wir nicht zulassen, weder in Lingen noch an anderen Standorten! Wir brauchen eine echte Energiewende – ökologisch und sozial gerecht! Weder Kohle, noch fossile Energien, noch Atomkraft haben darin einen Platz! Geht mit uns zusammen für einen sofortigen und vollständigen Atomausstieg auf die Straße!

Weiterlesen

Atomgipfel von Laschet und Michel in Brüssel

Pannenreaktoren stilllegen, Uran-Brennstoffexporte stoppen! Keine Braunkohle, sondern Erneuerbare als Ersatz! 14 Anti-Atomkraft-Initiativen, Anti-Braunkohle-Initiativen sowie Umweltverbände erwarten vom Spitzentreffen am morgigen Dienstag in Brüssel zwischen NRW-Ministerpräsident Armin Laschet und dem belgischen Regierungschef Charles Michel konkrete Vereinbarungen zum Atomausstieg an den AKW-Standorten Tihange und Doel. „Angesichts der gravierenden Sicherheitsprobleme in Tihange und Doel appellieren wir an den belgischen Regierungschef, die dringend notwendige Stilllegung der betroffenen Reaktoren nicht länger zu verzögern.

Weiterlesen

Die 3 Rosen in Westpol

In der Sendung ein Beitrag über Armin Laschets Lügen zu Tihange und seine Liebe zur Braunkohle. Im Beitrag wird berichtet, Laschet wolle, das Deutschland den Belgiern doch lieber Strom aus Braunkohle statt Brennelemente liefere. Er habe den Eindruck vermittelte , darüber schon mit der belgischen Regierung verhandelt zu haben.

Weiterlesen

Appell an die Koalitionspartner

Initiativen und Verbände appellieren an Union und SPD: – Atomsicherheit und Atomausstieg im Koalitionsvertrag verankern – „Neue Erkenntnisse über AKW Tihange erfordern sofortiges Handeln!“ Der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU), die atomkritische Ärztevereinigung IPPNW, der Naturschutzbund (NABU) NRW sowie mehrere regionale Anti-Atomkraft- und Anti-Braunkohle-Initiativen fordern angesichts der neuen Erkenntnisse über den Reaktorblock 1 des Atomkraftwerkes Tihange von der belgischen Regierung, die Pannenreaktoren sofort stillzulegen.

Weiterlesen

Exclusiv bei uns: Das Abschlussfest zu den Anti-Tihange-Aktionen

Hallo zusammen, noch schwingt ab und zu etwas vom letzten Sonntag in der 90 km Kette nach, wenn man z.B. die untenstehende Auswahl der Videos anschaut. Aber wir haben noch was Spezielles für den Nachklang: Durch die Menschenkette sind noch einige wunderschöne künstlerische Beiträge zum Sonderpreis unseres Wettbewerbs „HINGUCKER und OHRWÜRMER GEGEN TIHANGE“ hinzugekommen. Deshalb haben wir das „Public Voting“ bis zum Do, 06.07. 24.00 Uhr, verlängert! Anschauen – Anhören – Abstimmen unter: http://blickfaenger.3rosen.eu/ Die „Top Five“ der kreativ dekorierten 21 Schaufenster sind gekürt. Link: Die Sieger . Aber allen, die mitgemacht haben, gilt unser Dank, denn sie waren alle ein Gewinn für das Gesicht unserer Stadt (und drumrum).  Deshalb laden wir ein, sich alles noch mal anzuschauen und dabei mit den Urhebern über ihre Ideen und die Reaktionen der Kunden zu sprechen. => Beim Preisfest, am Sa. 08. Juli in den „Drei Rosen Gärten“ ab 17.00 Uhr (hinter der Geschäftsstelle, Drei Rosen Straße 30, s. Foto) Es werden dabei die Musikanten aufspielen, die sich beteiligt haben: Kurt & Josie (AC), Gerd Schinkel (Köln), Stem des Volks (Maastricht). Aber auch Objekte gestalterischer Kunst werden Live zu sehen sein. Besonderes Highlight: Ab 20.00 h spielt das SCHLAGSAITEN-QUANTETT swingende akustische Musik zwischen Gypsy, Latin-Pop, Flamenco und Rock. => Also kommt vorbei und feiert mit. Wir sorgen für Getränke, Grillgut und Lagerfeuer. Salate zum Buffet sind herzlich willkommen. PS: Die schönsten Videos von der Menschenkette: –> Visé-Kette von der Brücke: https://www.youtube.com/watch?v=2JaQjxLT45c und von der Drohne: https://www.stol.it/Artikel/Chronik-im-Ueberblick/Chronik/Menschenkette-gegen-Atomreaktoren –> Ein Skater schließt die Kette bei Lüttich https://www.youtube.com/>watch?v=7IL68h1uUlI . –> Drohnenflug über die ungehorsame Kette in NL https://www.youtube.com/watch?v=NDI9jN0zukg – Terrestrischer Zeitraffer dazu: https://www.youtube.com/watch?v=NRDBl4wRDy0 –> Schöner NL Beitrag von LimburgTube TV: https://www.youtube.com/watch?v=U-1V7Ht0oSQ –> Und Finja (11) aus Brand bei Logo! des ZDF: http://www.tivi.de/fernsehen/logo/artikel/46656/index2.html

Weiterlesen