• Endlich mal gute Nachrichten
    Verdammt noch mal, ja, es gibt sie, auch wenn sie in der Medienblockade durch Corona derzeit meist untergehen. Wir bringen hier eine bunt gemischte Sammlung von guten Nachrichten zur Energiewende und zum immer überflüssiger werdenden Strom aus Kohle und Atom.Weiterlesen »
  • Ein brisantes Gutachten aus Altmaiers Giftschrank
    Im Zuge der Beratungen zum Ausstiegsgesetz für die Kohleverstromung hatte das Bundeswirtschaftsministerium (BMWI) im Frühjahr 2019 mehrere Gutachten in Auftrag gegeben. Eines davon blieb ein Jahr lang unter Verschluss und stand auch den Parlamentariern nicht für die Beratung des Gesetzes zur Verfügung.Weiterlesen »

Der Wald in der Wüste — 2. Akt

Schon im Früh­jahr hat­ten die “Buir­er für Buir” eine Recherche veröf­fentlicht, die deut­lich machte, dass der Rest des Ham­bi nicht unter Wasser­entzug an der nördlichen Tage­baukante lei­det. Im Süden aber dro­ht durch die Kies­gruben der Wald tat­säch­lich zur Insel in ein­er Sand- und Kieswüste zu werden.

Weiterlesen