NL — Die Petition auf der Zielgrade

Liebe Mitstreiter*innen gegen Tihange und Doel,
So musste es ja kom­men – wir haben es so gewollt und sind doch täglich erstaunt: Unser Briefkas­ten quillt über, das Fax und der Kopier­er waren der Belas­tung nicht mehr gewach­sen und mussten repari­ert wer­den und die Mail­flut über­schwemmt unsere Wohnz­im­mer-Geschäftsstelle.

Der aktuelle Zwis­chen­stand (30.06.2018, 22 Uhr): 450.534 Unter­schriften. Davon sind 98.290 auf Papierlis­ten. Diese sind uns beson­ders wertvoll. Denn hier drin steckt das per­sön­liche Engage­ment ungezählter Samm­ler, die sich nicht scheuen, ihre Nach­barn, Kol­le­gen und Kun­den zu fra­gen, eine per­sön­liche Unter­schrift zu leis­ten. Danke an alle!

  • Die let­zte Sam­mel­woche hat begonnen. Bis zum Sa, 7. Juli hätte wir gerne all die vie­len Lis­ten die noch an 70 Aus­lagestellen oder mit denen vie­len Pri­vat­men­schen unter­wegs sind bei uns in der Geschäftsstelle.

Unser (heim­lich­es) Ziel 100.000 Unter­schriften auf Papierlis­ten ist greif­bar nahe.

Am Di, 10.07 erscheint die let­zte unser­er (auch inhaltlich lesenswerten) Anzeigen in allen Region­alaus­gaben der Aach­en­er Zeitun­gen mit dem vor­läu­fi­gen Endergeb­nis. Zum Nach­le­sen, Aus­druck­en und Weit­er­leit­en HIER run­ter­laden. Vor­läu­fig wird dieses Ergeb­nis deshalb sein, weil wir an den bei­den Tagen vor der Über­gabe an drei Sta­tio­nen bei unseren Nach­barn jen­seits der Gren­ze (von der die Strahlung nichts weiß) die Unter­schriften in Emp­fang nehmen wer­den, die in Bel­gien, den Nieder­lan­den, Frankre­ich und Lux­em­burg gesam­melt wur­den. Lasst euch über­raschen.

Wollt ihr noch was tun, wenn die Quer­streifen auf der Ziel­grade erre­icht sind? Deutsch­er sportlich­er Ehrgeiz kann sich nach dem WM-AUS auf die schö­nen und wichti­gen Dinge konzen­tieren. Ein Beispiel, zu dem ihr vielle­icht auch noch beitra­gen kön­nt, wenn ihr im Raum Köln wohnt:

Eine neue Gruppe von Aktiv­en aus Köln, will beim großen „Sum­mer Jam”- Fes­ti­val an den Füh­linger Seen am Sa, 07. Juli  an den Warteschlangen und auf dem Zelt­platz sam­meln. Wenn ihr helfen kön­nt, bitte bei  b.beckroege@web.de melden.

Raus in den Sommer

Es ist Som­mer und allerorten find­en Stadt­feste und andere Ope­nair- Ver­anstal­tun­gen statt, wo viele Men­schen erre­ich­bar sind.  Ihr werdet euch wun­dern, wie viel Zus­pruch ihr dabei bekommt. Warteschlangen vor Imbiss und Getränkestän­den sind ide­al „zum Fis­chen gehen“.

Bei einem Aach­en­er Straßen­fest sam­melten wir zu dritt in vier Stun­den 560 Unter­schriften. Das absolute High­light war das Fest zum 900-jähri­gen Stadtju­biläum von Stol­berg. Wir hat­ten dort einen Stand und kon­nten an einem Nach­mit­tag 1.250 Unter­schriften in die Kiste pack­en — incl.  ein­er Liste der Band­mit­glieder der „Bläck Föös“, die am Abend dort spiel­ten.

Also:

Bedenkt, bei der Abgabe eur­er Sam­mel­er­folge,  dass wir auch noch ein paar Tage brauchen, um alles zu ver­pack­en und ab dem 11.07. bere­its mit dem Peti­tion­s­tour Wagen außer Lan­des sind.

Danke, für den Zus­pruch den wir von vie­len erhal­ten haben. Memo: Dies alles kann nur aus Spenden finanziert wer­den kann, die wir als gemein­nütziger Vere­in erhal­ten.
Bitte unter­stützt uns – auch wenn ihr sel­ber ger­ade nicht aktiv wer­den kön­nt:
=> Sparkasse Aachen (BIC: AACSDE33XXX), IBAN: DE89 3905 0000 1072 8942 54

Details zur Übergabe

Die vierköp­fige Del­e­ga­tion der Bürg­erini­tia­tiv­en aus B/ D/ NL, die am Fr., 13. Juli um 10.00 Uhr in Brüs­sel in das Aller­heilig­ste, in das Chef­büro der FANC, vorge­lassen wird, wün­scht sich Unter­stützung von draußen. Wir freuen uns über alle, die sich die Zeit nehmen kön­nen, an diesem Tag um 09.00 Uhr am Bf. Brüs­sel-Cen­tral zu sein. (Abfahrt 7.04 AC-Hbf.)  Anschließend (ca. 11 Uhr) gibt es eine öffentliche Pressekon­ferenz in der Nähe. Der bel­gis­che IC fährt jede Stunde. Für preis­gün­stige Mit­fahrgele­gen­heit­en bitte per e‑mail melden.

Son­nige Grüße, das 3Rosen Team

 

Print Friendly, PDF & Email

2 Kommentare

  1. Jet­zt ste­ht der Zeiger schon auf 446.659 Unter­schriften. Wie wun­der­voll !!! 🙂
    David hat Goliath den Kampf ange­sagt und lässt sich durch nichts schreck­en.
    Bitte, liebe 3 Rosen e.V. weit­er so !

Schreibe einen Kommentar zu Bettina Beckröge Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.