PM zur Petitionsübergabe am 13.7.2018

Über­gabe ein­er hal­ben Mil­lion Unter­schriften gegen Tihange und Doel

Am Fre­itag, den 13. Juli um 10 Uhr, trifft eine Del­e­ga­tion aus drei Län­dern Her­rn Frank Harde­man, den Gen­eraldirek­tor der bel­gis­chen Atom­auf­sichts­be­hörde (FANC), um eine Peti­tion mit ein­er hal­ben Mil­lion Unter­schriften gegen die Ris­sereak­toren Tihange 2 und Doel 3 zu übergeben. Dies ist die größte europäis­che Anti-Atom-Peti­tion seit vie­len Jahren.

Die Peti­tion fordert die FANC dafür zu sor­gen, dass die bei­den Hochrisiko-Reak­toren unverzüglich durch den Betreiber Engie-Elec­tra­bel gestoppt wer­den, bis endgültig bewiesen ist, dass bei­de Reak­toren so sich­er sind wie Reak­toren, die inter­na­tionalen Stan­dards entsprechen. Den voll­ständi­gen Text und die aktuellen Zahlen der  Online-Peti­tion find­en Sie hier: http://change.org/tihange-doel-DE. Darüber hin­aus wur­den bere­its mehr als hun­dert­tausend Unter­schrifte­nauf Papierlis­ten gesam­melt.

  • Nach der Über­gabe find­et um 11 Uhr eine Pressekon­ferenz der Bürg­erini­tia­tiv­en
    im Saal des Café Brew­dog, Put­terie 20, statt – in direk­ter Nähe der FANC.

Auf dem Weg nach Brüs­sel übernehmen die Aktivis­ten bei drei öffentlichen Auftrit­ten in Anwe­sen­heit der Vertreter der wach­senden Zahl atom­kri­tis­ch­er Parteien und Per­sön­lichkeit­en weit­ere Unter­schriften aus Bel­gien und den Nieder­lan­den.
Orte und Zeit­en: Lüt­tich am Mi, 11. Juli um 11 Uhr auf dem Place du Marché, gegenüber dem Rathaus. Maas­tricht am gle­ichen Tag um 15 Uhr am Onze-Lieve Vrouwe­plein. In Visé find­et der dritte Event am Do, 12. Juli um 11 Uhr, in der Bäck­erei “Le Pain se sent rire” statt. Es wer­den orig­i­nal bel­gis­che Reis­flä­den ange­boten.

Die Mit­glieder der Del­e­ga­tion der Bürg­erini­tia­tiv­en sind:
Leo Tub­bax, Sprech­er von Nucléaire Stop Kernenergie(B),
Marc Alexan­der, 11.März Bewe­gung (B);
Peer de RijK, Direk­tor WISE Ned­er­land (NL),
Robert Borsch-Laaks, Vor­stand der Ini­tia­tive 3 Rosen e.V. (D)

Print Friendly, PDF & Email

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.