Über uns!

Wir sind eine Bürgerinitiative, die Öffentlichkeitsarbeit, Aktionen und Beratungen für die Energiewende macht. Als Nachbarschaftsinitiative starteten wir 2009 in der Drei Rosen Straße (AC-Forst, Nähe Tierpark) und dort ist heute die Geschäftsstelle unseres gemeinnützigen Vereins.

Wir sind von Anfang an Teil der trinationalen Bürgerinitiativen gegen Tihange und Doel. Unser Beitrag zum Gelingen der Menschenkette waren Aktionen, die das kreative Potential der Menschen in unserer Region anregten und einbezogen – z.B. beim Schaufensterwettbewerb und der Prämierung künstlerischer Blickfänger gegen Tihange und mit der Produktion von Pappfiguren als persönliche Stellvertreter für Menschen, die sich nicht live in die Kette einreihen konnten.

Seit 2015 betreuen wir die Petition gegen die belgischen Rissereaktoren, die mittlerweile 350.000 über Unterzeichner hat.

Unser Ziel: Bis zum Amtsantritt des neuen Chefs der belgischen Atomaufsicht am 1.Mai 2018 sollen es eine halbe Million werden. Dazu brauchen wir eure Unterstützung beim Unterschriftensammeln.

Digital unterschreiben kann man über unsere Webseite hier.

Wenden wir den Blick in den (nahen) Osten im Rheinland, dann sehen wir die erschreckenden Folgen einer anderen falschen Energiegewinnung. Es geht um die Rettung der letzten Reste des jahrhundertealten Hambacher Forstes vor den Braunkohlebaggern der RWE. Wir mobilisieren laufend für die anstehenden Aktionen.

Auch die vielen kleinen Schritte sind uns wichtig, die jeder tun kann, um in seinem persönlichen Umfeld für mehr Lebensqualität zu sorgen.

  • Wir beraten unabhängig beim Wechsel zu vertrauenswürdigen Stromanbietern, die für den Ausbau der erneuerbaren Energien sorgen.
  • Die Energiewende geht nicht ohne die Verkehrswende. Deshalb unterstützen wir lokale Initiativen, die sich für ein verbessertes Radwegenetz in unserer Stadt engagieren.

Neugierig geworden?

Veränderung ist Handarbeit. Helfende Hände und mitdenkende Köpfe sind uns immer willkommen. Gerne greifen wir auch eure Ideen auf und gehen dann ein Stück gemeinsam für eine bessere (Um)Welt. Wir freuen uns auf euch.
Offenes Treffen: 1. & 3. Montag im Monat, 19.00 h in der Geschäftsstelle in der Drei Rosen Str. 30

Hier noch ein PDF zum Weiterlesen:
RBL NI 3 Rosen_KKK