BLICKFÄNGER GEGEN TIHANGE – bald geht’s los!

Mehr als ein Dutzend Läden bereiten schon ihre Installationen vor, um die Blicke von Passanten und Besuchern einzufangen und für das Großereignis (Menschenkette von Tihange bis nach Aachen) Aufmerksamkeit zu erregen. Die Präsentation startet am 15. Mai 2017. Aber ein späterer Einstieg ist auch noch möglich.

Aber anmelden sollten Sie sich umgehend! blickfaenger@3rosen.eu

Das Public Voting wird gegen Ende der Startwoche online gehen, um möglichst vielen gleiche Startvoraussetzungen zu schaffen und die technische Umsetzung der eingesandten Fotos und Texte zu bewerkstelligen.
Anziehende Außendekorationen in Schaufenstern und an Fassaden sind das eine.
Ein besonderes Anliegen sind uns INFOPOINTS (indoor), an denen die Besucher Flyer, Aufkleber und Poster mitnehmen, gelbe Taschen und Schirme erwerben oder die Stop Tihange (& Doel)- Petition unterschreiben können. Deshalb ist deren ansprechende Gestaltung eine eigene Preiskategorie. Dies ist für diejenigen besonders attraktiv, denen wenig oder keine Fensterfläche zur Verfügung steht, z.B. in Praxen, Lokalen, Agenturen und Büros.
Und schließlich prämieren wir private Gestaltungsideen am eigenen Haus, im Vorgarten oder am Garagentor. Teilnehmer in dieser Kategorie können auch Sachpreise gewinnen, die von den Ladnern Teilnehmern gestiftet werden.

Weitere Infos unter diesem Link

Wir wünschen viel Spaß und Erfolg beim kreativen Einfangen von Blickkontakten.

Das 3Rosen-Team

2 Gedanken zu „BLICKFÄNGER GEGEN TIHANGE – bald geht’s los!“

Kommentare sind geschlossen.